Die Grundlage ist eine gesunde Herde

  • Gesunde Tiere stellen die Voraussetzung für eine konstante Milchproduktion dar. Ein guter Gesundheitsstatus der Herde gehört zu den entscheidenden Faktoren, die Produktivität, Wirtschaftlichkeit und Rentabilität von Milchviehbetrieben sicherstellen. Deshalb ist für einen Milchviehhalter nichts frustrierender als der Anblick von Kühen, die an vermeidbaren Erkrankungen leiden. 

  • Elanco hat es sich zur Aufgabe gemacht, Tierärzten und Milchviehhaltern innovative Lösungen anzubieten, die ihnen dabei helfen, Gesundheit und Wohlbefinden der Kühe zu verbessern, insbesondere in der Transitphase. Nachweislich besteht im Zeitraum von 60 Tagen vor der Abkalbung bis 30 Tage nach der Abkalbung (die entscheidenden 90 Tage – The Vital 90TM Days) für jede Kuh in Ihrer Herde ein gesteigertes Risiko und eine höhere Anfälligkeit für Erkrankungen.


 

  • In den entscheidenden 90 Tagen beeinträchtigen hormonelle und physiologische Veränderungen die Immunfunktion – es kommt zu einer Immunsuppression. Das macht sie anfällig für Erkrankungen wie Mastitis, Metritis und Nachgeburtsverhaltung, die langfristig ihr Wohlbefinden und ihr Leistungspotenzial beeinträchtigen können. Ferner durchläuft sie eine Phase mit negativer Energiebilanz, die das Risiko einer Ketose und damit assoziierter Erkrankungen (Labmagenverlagerung, ovarielle Dysfunktion) steigert.

  • Die Lösungen von Elanco zur Bewältigung der Herausforderungen in den entscheidenden 90 Tagen umfassen zum einen Diagnostika, Monitoring-Instrumente und Informationsmaterial. Zum anderen bietet Elanco Produkte zur Prävention wie auch Behandlung von einigen Erkrankungen, die mit den entscheidenden 90 Tagen im Zusammenhang stehen. Diese Lösungen sollten im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes genutzt werden, dem eine partnerschaftliche Kooperation zwischen Tierärzten und Landwirten zugrunde liegt. Wenden Sie sich dazu bitte an Ihren Tierarzt.

 

DEFCAMIS00362i

Literaturangaben Abb. 1: 

8. Grummer R., Impact of changes in organic nutrient metabolism on feeding the transition dairy cow. Journal of Animal Science 1995; 73 (9): 2820-2833. 
9. Hoeben D. et al, Chemiluminescence of bovine polymorphonuclear
leucocytes during the periparturient period and relation with metabolic markers and bovine pregnancy-associated glycoprotein. J. Dairy Research 2000; 67 (2); 249-259.

Informationen zu Kokzidiose bei Wiederkäuern